Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Pedersoli Perkussionsgewehr GIBBS SHORT RANGE Perc .45

Artikelnummer: 204795
Bestellnummer (Davide Pedersoli): 010S125450 / S.125-45
Dieser Artikel ist zur Zeit nicht auf Lager oder noch nicht lieferbar. Sie können den Artikel jedoch unverbindlich bestellen.

Für diesen Artikel ist ein Altersnachweis erforderlich. 
Abgabe nur an Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr.

                                                                                                              

Nachbau eines der bekanntesten Gewehre aus der Zeit des Präzisionsschießens in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, einem Original um 1865, des englischen Büchsenmachers George Gibbs (1813-1884).
1865 gewann Sir Henry Halford das Cambridge-Cup-Match mit einem Gewehr aus der Werkstatt von Georg Gibbs. Dabei wurden an zwei Tagen jeweils 15 Schuss auf 1.000 und 1.100 Yards abgegeben. Die Times vom 15. Juni 1865 schrieb über das Gewehr folgendes: 'Die Waffe, mit der der Preis gewonnen wurde, wird, so heißt es, unter denjenigen, die sich für das Kleinkaliber- und Langstreckenschießen interessieren, einiges Aufsehen erregen, da sie auf völlig neuen Prinzipien beruht.' Die ´Times` behielt recht, denn in Zusammenarbeit mit William Ellis Metford und John Farquharson entstanden innovative Waffen, speziell für das Long-Range-Schießen und die Jagd.
1865 initiierte die NRA den ersten von zwei Wettbewerben, die auf der extremen Entfernung von 2000 Yards stattfanden. Das von William Metford entworfene und von George Gibbs hergestellte Gewehr war das einzig erfolgreiche.

Diese Replik ist hervorragend für das Schießen auf Entfernungen von 100 – 150 Meter geeignet. Sie ist etwas leichter und kürzer als die Long-Range-Version (unsere Artikelnummer204793). Der von achtkantig auf rund übergehende, gezogene Lauf im Kaliber .45 mit 5 Zügen ist brüniert und 100 mm kürzer (Lauflänge 815 mm), als der in der Long-Range-Version.
Der Schaft aus ausgesuchtem Walnuss-Holz mit einer erstklassigen Maserung ist am Vorderschaft und am Pistolengriff mit einer feingeschnittenen Fischhaut versehen. Ein Ölfinish komplettiert das elegante Aussehen. Die Abschlüsse bilden Schaftkappen aus Stahl. Der Pistolengriff ermöglicht einen komfortablen Halt und eine sehr gute Balance.
Die Waffe wird mit einem hochwertigen Creedmoor-Diopter, der um 3 Zoll (ca. 76mm) höhenverstellbar ist und eine doppelte Seitenverstellung hat. Das verstellbare Tunnelkorn hat eine Libelle und 15 Wechseleinsätze (unsere Artikelnummer: 200081).
Schloss und Beschlagteile sind buntgehärtet.

Passend dazu empfehlen wir:
Pedersoli Stahlkokillenblock Langgeschoss 1 Form .451 /520 grs (11,45 mm)
Artikelnummer: 200645/ USA 308-451

Hersteller
Pedersoli
Kaliber
.45
Züge
5
Dralllänge
530 mm
Lauflänge
815 mm
Gesamtlänge
1230
Kugel/Geschoßgröße
.451 Langgeschoß
Gewicht (in Gr.)
4800
Ausführung
Schießsport Perkussion Matchwaffe Diopter Tunnelkorn
Explosions-Zeichnung:

Datei öffnen / herunterladen